Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft e.V.

 

2. Weihnachtsmarkt in Holten gelungen

Geschrieben von Barbara Oesterbeck am .

 

Auch der zweite Weihnachtsmarkt am Kastell Holten fand viel Anklang nicht nur bei den zahlreichen Besuchern. Die Verantwortlichen der Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft (HIB) hatten unter der Prämisse „weihnachtliches von Holtener Bürgern, Vereinen und Verbänden“ wieder ein schönes Angebot zusammengestellt.

Kunsthandwerk und weihnachtliche Düfte von Glühwein, Backfisch, Rostbratwurst und gebrannten Mandeln zogen viele Besucher bei bestem Wetter an.

Auch das Rahmenprogramm bot einige Highlights. So unterhielten die „Rattenfänger“ mit Folkmusik, die Kindergarde der Blauen Funken begeisterte mit dem Weihnachtstanz und auch die Holtener Nachtwächter nahmen teil. Bereits nach Eröffnung des Weihnachtsmarktes konnten die jugendfördernden Vereine und Verbände Spendenschecks der Oxea AG entgegen nehmen.

Ein gelungener Weihnachtsmarkt 2014!

Geschrieben von Walter v.d. Horst am .

Nach dem ersten Weihnachtsmarkt in Holten 2013 waren alle begeistert und es wurde immer wieder die Frage gestellt: „Wie sieht es 2014 aus, macht ihr weiter?“

Wir haben lange nachgedacht und sind dann zu dem Schluss gekommen: Ja, wir stellen auch dieses Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt in Holten auf die Beine.

Gut, das ist leicht gesagt, aber nur wenige wissen, was das bedeutet:

Die Planung fing schon im Spätsommer an und man wundert sich, was da alles so nötig ist und bedacht werden will.

Anke Flühr kümmerte sich um die Anmeldungen, schrieb die Interessenten für die Stände an, bat um Anmeldung und kümmerte sich um alle erforderlichen Freigaben. Schnell hatten wir genug Interessenten zusammen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!