Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft e.V.

 

.....

Zum Gedenken der Toten am Volkstrauertag

Die Mitglieder der HIB, der Holtener Vereine und alle Holtener Bürger sind recht herzlich eingeladen, am Volkstrauertag um 12.00 Uhr den Opfern der Gewalt zu gedenken.

Die Bürgerschützengilde legt in Vertretung der Holtener Bürger einen Kranz am Ehrenmal am Kastell nieder.

Abwechselnd halten Vertreter der beiden christlichen Kirchengemeinden eine Ansprache zum gegebenen oder zu aktuellen Anlässen.

Den musikalischen Rahmen gestaltet jeweils ein anderer Holtener Chor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!